Kreisfeuerwehrtag in Ramsloh - Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles > 2015
Kreisfeuerwehrtag 2015 in Ramsloh
(Text und Bilder: Thomas Giehl / Gemeindepressewart Feuerwehr Saterland)
Am Samstag, den 04.07.2015 wurde der Kreisfeuerwehrtag 2015 mit einem Wunschkonzert auf dem Sportplatz in Ramsloh eröffnet. Anlass war hier das 175. Jubiläum der Feuerwehr Ramsloh. Am Sonntag den 05.07.2014 trafen sich gegen 13:00 Uhr alle Feuerwehren beim Nettoparkplatz in Ramsloh um gemeinsam durch den Ort zum Festplatz zu marschieren . Sehr viele Schaulustige säumten die Straßen, um sich den imposanten Umzug anzuschauen. Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns bedankte sich bei der Feuerwehr Ramsloh für die Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages. Oltmanns nahm nach der Eröffnungsrede einige Ehrungen für verdiente Feuerwehrmitglieder vor. Nach den Ansprachen von KBM Heinrich Oltmanns, Landrat Johann Wimberg und Bürgermeister Hubert Frye wurden dann die Wettkämpfe eröffnet. Vor rund 900 Zuschauern waren bei den Wettkampfgruppen Schnelligkeit und der Umgang mit der Technik und die Teamarbeit Grundlagen für den Erfolg. Die Wettkämpfe wurden in 3 Gruppen aufgeteilt: TLF / LF-TS und Jugendfeuerwehr. Erster Sieger in der Gruppe TLF: FF Essen mit 27,83 sek./  Erster Sieger in der Gruppe LF-TS : FF Garrel 1 mit 40,27 sek./ Erster Sieger der Jugendfeuerwehr: JF Markhausen 2. Die Feuerwehr Essen und Garrel gelang es prompt die vor drei Jahren gestifteten Wanderpokale zum dritten Mal zu gewinnen. Für diese beiden Pokale ist die Wanderschaft jetzt vorbei. Sie bleiben jetzt in den Pokalvitrinen der Siegerfeuerwehren stehen.
Gruppenfoto der Gewinner der Wettkämpfe und der Wanderpokale
v.l.n.r. stellv. KBM Arno Rauer, KBM Heinrich Oltmanns, Bürgermeister Hubert Frye, GBM Rolf Tebben, Hauptbrandmeister Horst Kruse, Hauptbrandmeister Dieter Leuschner, stellv. KBM Berthold Bäker
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü